Berlin, 18.08.2019 22:01 Uhr

Tipp

15:09 Uhr | 19.09.2017

Wohnbauten-Gesellschaft "Stadt und Land" feiert Projektstart für 500 neue Wohnungen in Biesdorf

Rund 260.000 Einwohner leben in Marzahn-Hellersdorf. Der Bezirk im Nordosten Berlins wird stetig beliebter; Wohnraum immer begehrter. Umso bedeutender ist der Projektstart des derzeit größten Neubauvorhabens in Marzahn-Hellersdorf. Auf dem historischen Gut Alt-Biesdorf entstehen durch die „Stadt und Land Wohnbauten-Gesellschaft“ und dem Bauunternehmen Kondor Wessels rund 500 neue Wohnungen, in denen ab dem Jahr 2020 mehr als 1000 Menschen ihr neues Zuhause finden werden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.09.2017

tvberlinTIPP Das neue Höffner Möbelhaus

[mehr]

07.12.2017

Angie Helfrich "singt und kocht sich auf den Underberg"/TIPP

7 Kandidaten kochten und sangen sich bis in das Finale des Talentwettberbes "Koch&Sing dich auf... [mehr]

28.08.2018

PSD-Herzfahrt 2018

Die PSD-Herzfahrt ist ein Spendenradeln zu Gunsten herzkranker Kinder. Die PSD Bank... [mehr]

23.09.2017

Taiwan Excellence

[mehr]

23.04.2019

Immer up to date - der neue Lotto "WhatsApp" Service

Um immer up to date zu sein, bietet "Lotto" nun auch einen "WhatsApp" Service an, wie dieser... [mehr]

15.09.2017

tv berlinTIPP - Höffner feiert noch bis Sonntag Eröffnung

Auf 100tausend Quadratmetern Bruttogeschossfläche hat der Möbelgigant Höffner in dieser Woche... [mehr]

28.02.2018

Buchtipp: Kapitalismus ist nicht das Problem // TIPP

In Zeiten der Kapitalismuskritik will Soziologe und Unternehmer Rainer Zitelmann bewusst... [mehr]

26.04.2018

Asien-Pazifik Woche InvestHK ,Fintech

Invest Hong Kong ist für die Anwerbung und Erleichterung ausländischer Direktinvestitionen in... [mehr]

24.11.2017

PSD Zukunftspreis 2017

Die PSD Bank Berlin-Brandenburg vergibt jährlich den Zukunftspreis für nachhaltige Projekte im... [mehr]