Berlin, 20.08.2022 02:04 Uhr

Standort Berlin - Geheime Städte um Berlin

Bis zum Anzug der Roten Armee aus der ehemaligen DDR gab es eine Reihe "geheimer Städte". Das waren die Orte, in denen die Sowjettruppen mit ihren Familien lebten und wo der Krieg "geübt" wurde. Der Berliner Fotograf Johann Karl hat die "verbotene Stadt" nach 1994 besucht und daraus jetzt ein Buch gemacht "Die verbotene Stadt (Kerber Verlag). TV Berlin Moderator Dr. Peter Brinkmann spricht mit ihm in der Sendung "Standort" auf TV Berlin über seine Besuche und seine Fotos.Livestream www.tvb.de Samstag 8.8. um 18.15 Uhr

Empfang

Digital im Berliner Kabelnetz, via Livestream, HBB-TV und Entertain TV.

Corona Virus - Hotline

 

Corona-Virus Hotline des
Bundesgesundheitsministeriums:
Tel.: (030) 34 64 65 100

 

Berliner Hotline bei
Corona-Verdacht:
Tel.: (030) 90 28 28 28

 

 

Zentrale Hotline in
Brandenburg:
Tel.: (0331) 86 83 777

 

 

Unser Partner aus der Schweiz
 

 

QS24.tv ist ein Spartensender mit einer naturheilkundlichen, komplementärmedizinischen Ausrichtung. Der familiengeführte Sender vermittelt unterschiedliche Sichtweisen in den Bereichen Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung. Dabei stehen Körper, Geist und Seele in seiner Ganzheit im Fokus. Die Themen der Sendungen sollen die herkömmliche, meist schulmedizinische Sichtweise durch die Natur- heilkunde, Komplementärmedizin, Neurowissenschaften und der biologischen Medizin ergänzen. Die Programminhalte regen zum Nachdenken an und dienen nicht nur der Unterhaltung.