Mittwoch 27 August 2014
Youtube Facebook Twitter Livestream

Berlin kocht

Felicitas Then besucht exklusive Restaurants und weitere außergewöhnliche Lokalitäten, um kulinarische Meisterstücke auszuprobieren. Damit Sie die Rezepte ganz einfach selber nachkochen können, wird gleich der passende Einkaufszettel präsentiert und Felicitas Then gibt natürlich die besten Tipps zur Zubereitung. Zum Abschluss verkostet Gastroexperte Hans-Peter Wodarz die Gerichte und gibt eine fundierte Beurteilung ab.

"Berlin kocht" sehen Sie am Montag um 17:45 Uhr und 20:45 Uhr auf tv.berlin. Schalten Sie ein!

Mehr Informationen und alle Rezepte finden Sie auf www.berlinkocht.tv

Alle Sendungen finden Sie in der Playlist von Berlin kocht auf dem tv.berlin YouTube Channel www.youtube.com/tvberlinonline.

Am 25.August bei Berlin kocht:

Der Cooking Club im Olympiastadion Berlin bietet die perfekte Küche für Berlin kocht

In dieser Folge bereitet Felicitas das Kaisers Rezept "Ziegenkäse-Focaccia vom Blech "zu…dazu serviert sie einen eisgekühlten Federweißer.

 

An Ihrer Seite ist behilflich der ISTAF-Chef Martin Seeber

TV-Berlin und Istaf verlosen für den  31.08.2014

10x2 Tickets für die ISTAF im Olympiastadium

E-Mail bitte an :

berlinkocht @ tvb.de

 

 

Felicitas Tipp diese Woche ist ein

 Italienischer Wurstsalat

200 g italienische Mortadella in Scheiben

200 g italienische Salami in Scheiben

4 EL grüne Oliven ohne Stein

1 Zwiebel

3 EL weißer Balsamico-Essig

1 TL Zucker

5 EL Olivenöl

Salz

schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

4 EL Abtropfwasser von den Oliven (oder Wasser)

½ Kopf Basilikumblätter

Die Wurst in schmale Streifen schneiden. Die Oliven in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in sehr feine Ringe schneiden.

Aus dem Essig, dem Zucker, dem Olivenöl, Salz, Pfeffer sowie dem Abtropfwasser eine Vinaigrette rühren und mit den anderen geschnittenen Zutaten vermengen.

Kurz vor dem Servieren das Basilikum hacken und unter den Salat mischen.