Berlin, 25.06.2022 01:30 Uhr

Israel beim Festival of Lights Berlin

Bis zum 20. September 2020 wird jeden Abend ab 20.00 Uhr eine Illumination mit einer Collage zum kulturellen Israel die Fassade der Staatsoper zu Berlin am Bebelplatz beleuchtet.
 Impressionen israelischer Kunst und Kultur aus Tanz, Musik und Bildenden Künsten und Literaten wie Amos Oz, architektonische Highlights wie die Bauhaus-Gebäude der „Weißen Stadt“ und Sehenswürdigkeiten von biblischen Zeiten bis in die Moderne, liefern eindrucksvolle Motive.
Bebelplatz ist der Ort an dem der israelische Künstler Micha Ullman mit seinem Denkmal „Versunkene Bibliothek“ an die Bücherverbrennung vom 10. Mai 1933 in der Mitte dieses Platzes erinnert.

Botschafter des Staates Israel in Deutschland Jeremy Issacharoff im Interview

Empfang

Digital im Berliner Kabelnetz, via Livestream, HBB-TV und Entertain TV.

Corona Virus - Hotline

 

Corona-Virus Hotline des
Bundesgesundheitsministeriums:
Tel.: (030) 34 64 65 100

 

Berliner Hotline bei
Corona-Verdacht:
Tel.: (030) 90 28 28 28

 

 

Zentrale Hotline in
Brandenburg:
Tel.: (0331) 86 83 777

 

 

Unser Partner aus der Schweiz
 

 

QS24.tv ist ein Spartensender mit einer naturheilkundlichen, komplementärmedizinischen Ausrichtung. Der familiengeführte Sender vermittelt unterschiedliche Sichtweisen in den Bereichen Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung. Dabei stehen Körper, Geist und Seele in seiner Ganzheit im Fokus. Die Themen der Sendungen sollen die herkömmliche, meist schulmedizinische Sichtweise durch die Natur- heilkunde, Komplementärmedizin, Neurowissenschaften und der biologischen Medizin ergänzen. Die Programminhalte regen zum Nachdenken an und dienen nicht nur der Unterhaltung.