Berlin, 12.08.2022 02:36 Uhr

tv.berlin Aktuell

17:07 Uhr | 25.03.2022

Klimaschutzdemonstration in 300 deutschen Städten | Berlin beantragt Verlängerung von Bundeswehr

Die tv.berlin Nachrichten am Donnerstag den 25. März: - Berlin beantragt Verlängerung für Bundeswehr am Ankunftszentrum Bundeswehreinsatz befristet bis zum 31 März - Ukraine Flüchtlinge: Überwiegend Frauen mit kleinen Kindern Polizeipräsenz vor Ort soll Flüchtlinge schützen - Bildungsministerin: Integration in Schulen sehr wichtig Rund 500 Kinder derzeit in Wilkommensklassen in Berlin - Jarasch überrascht über den Vorschlag der Bundesregierung 9 Euro Tickets könnten dem Senat 50 Millionen kosten - Demonstration der Klimaschutz-Bewegung "Fridays for Future Proteste in Berlin und in 300 deutschen Städten Solidarit mit der Ukraine Zahlreiche Studenten und Schüler unter den Demonstranten - Expertenkommision prüft Verfassungsmäßigkeit von Enteignungen Wirtschaftlichkeit von Wohnkonzern-Enteignungen - Wer hat Frau Monika REIDENBACH gesehen? Beschreibung der Vermissten:circa 1,65m groß, schulterlanges Haar Hinweis Telefonnummern (030) 4664-473319 und (030) 4664-471100 Berliner Kriminalpolizei, per E-Mail Hinweiskontakt Polizeiinspektion Simbach Rufnummer 08571-913931 pp-nb.simbach@polizei.bayern.de - Polizeirazzia wegen organisierten und bandenmäßigen Drogenhandels Justizwachtmeister als Drogenkurier festgenommen - Freundschaftsspiel Deutschland gegen Israel Direkter Vergleich: 4 Siege für das DFB Team - Zeitumstellung auf Sommerzeit am Sonntag Vom 26. zum 27. März 2022 werden die Uhren eine Stunde von 2 Uhr auf 3 Uhr vorgestellt.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

28.04.2022

Deutschland liefert schwere Waffen | Rekord-Inflation seit 1981

Die tv.berlin Nachrichten am Montag, den 28. April: Antrag von Ampel und Union Bundestag für... [mehr]

29.04.2022

Deutschland bereitet sich auf Importstopp von Gas vor | Razzia bei der Deutschen Bank

Heute in den tv.berlin Nachrichten vom 29. April: Bundesregierung schon bei der Vorbereitung... [mehr]

10.06.2022

Bundesrat stimmt Pflegebonus zu - Rekord Rentenerhöhung

Die tv.berlin Nachrichten am Freitag, den 10. Juni: Gedenken an die Opfer der Amokfahrt:... [mehr]

25.04.2022

Steinmeier verurteilt Kriegsbegründung Putins | Russland weist deutsche Diplomaten aus

Die tvberlin Nachrichten am Freitag, den 25.April: - Steinmeier verurteilt Kriegsbegründung... [mehr]

03.05.2022

Ukrainischer Botschafter beleidigt Scholz! | Friedrich Merz besucht Kiew

Heute bei den tv.berlin Nachrichten vom 03. Mai: Wegen Ausladung Steinmeiers Scholz reist nicht... [mehr]

27.04.2022

Bundesregierung beschließt Millarden Entlastungspaket für Bürger

Heute in den tv.berlin Nachrichten: Hohe EnergiepreiseKabinett beschließt Entlastungspaket... [mehr]

04.05.2022

Scholz mit deutlicher Ansage an Ukraine! | Habeck: Keine Angst vor Weltkrieg

Heute bei den tv.berlin Nachrichten vom 04. Mai: Nach Steinmeier Ausladung Scholz:... [mehr]

02.06.2022

Merkel verurteilt Russlands Angriffskrieg ! | Melnyk freut sich über Waffenlieferungen

Die tv.berlin Nachrichten am Donnerstag , den 2. Juni: "Barbarischer Angriffskrieg "... [mehr]

06.05.2022

Baerbock für weltweite Lebensmittel-Allianz! | RKI stuft Corona-Risiko niedriger ein

Heute bei den tv.berlin-Nachrichten vom 06. Mai 2022: Bundeskanzler Olaf Scholz: Putin... [mehr]

Empfang

Digital im Berliner Kabelnetz, via Livestream, HBB-TV und Entertain TV.

Corona Virus - Hotline

 

Corona-Virus Hotline des
Bundesgesundheitsministeriums:
Tel.: (030) 34 64 65 100

 

Berliner Hotline bei
Corona-Verdacht:
Tel.: (030) 90 28 28 28

 

 

Zentrale Hotline in
Brandenburg:
Tel.: (0331) 86 83 777

 

 

Unser Partner aus der Schweiz
 

 

QS24.tv ist ein Spartensender mit einer naturheilkundlichen, komplementärmedizinischen Ausrichtung. Der familiengeführte Sender vermittelt unterschiedliche Sichtweisen in den Bereichen Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung. Dabei stehen Körper, Geist und Seele in seiner Ganzheit im Fokus. Die Themen der Sendungen sollen die herkömmliche, meist schulmedizinische Sichtweise durch die Natur- heilkunde, Komplementärmedizin, Neurowissenschaften und der biologischen Medizin ergänzen. Die Programminhalte regen zum Nachdenken an und dienen nicht nur der Unterhaltung.