Berlin, 16.07.2019 02:29 Uhr

Das denkt Berlin


17:30 | 27.02.2017

Folge: Raser wegen Mordes verurteilt - Ist die Strafe zu hart? (Das denkt Berlin-Umfrage)

Im Februar vergangenen Jahres hatten sich 2 Männer im Alter von 25 und 27 Jahren in der Berliner City ein illegales Autorennen geliefert und dabei einen schweren Unfall verursacht. Einer der Raser rammte einen Geländewagen, dessen 69 jähriger Fahrer starb. Jetzt hat sich das Landgericht für lebenslange Haftstrafen für die Angeklagten ausgesprochen. Das erste mal wurden damit in Deutschland Raser wegen Mordes verurteilt.

Ist das ein zu hartes Urteil? Wir haben die Berliner befragt.

Empfang

Digital im Berliner Kabelnetz, via Livetream, HBB-TV und Entertain TV.

Taiwan Special