Berlin, 12.04.2024 22:50 Uhr

tv.berlin Aktuell

11:39 Uhr | 16.06.2022

Scholz - Besuch: Luftalarm in Kiew ! | Erneute Reduzierung der Gaslieferungen nach Deutschland !

Die tv.berlin Nachrichten am Donnerstag,den 16.Juni:


  1. Scholz besucht die Ukraine
  2. Besuch von Scholz in Kiew Melnyk formuliert Erwartungen
  3. Artilleriegeschütze Lieferung für Ukraine steht bevor
  4. Nord Stream 1 Gazprom drosselt Gasmenge weiter
  5. Nach erneuter Gas-Drosselung Habeck ruft zum Energiesparen auf
  6. Absenkung der Mindesttemperatur Netzagentur fordert Gaseinsparung
  7. Antidiskriminierungsbeauftragte Union und FDP gegen Amt für Ataman
  8. Corona-Impfzentren im Sommer Hausärzte fordern Schließung
  9. Berliner Senat Corona Schutzmaßnahmen bis Ende Juli
  10. Tabaksteuer auf E-Zigaretten Bündnis reicht Beschwerde ein

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.06.2022

Kommt jetzt der Pflichtdienst? | Agrarprodukte werden teurer!

Heute bei den tv.berlin Nachrichten am Montag, den 13. Juni: Scholz sichert... [mehr]

30.05.2022

Einigung bei Sondervermögen für die Bundeswehr! | Inflation so hoch wie nie!

Die tvberlin Nachrichten am Montag, den 30. Mai: Sondervermögen für Bundeswehr Koalition... [mehr]

08.06.2022

Amokfahrt in Berlin | Autofahrer festgenommen

Die tvberlin Nachrichten am Mittwoch,den 8.Juni:: Auto fährt in Menschenmenge:... [mehr]

02.06.2022

Merkel verurteilt Russlands Angriffskrieg ! | Melnyk freut sich über Waffenlieferungen

Die tv.berlin Nachrichten am Donnerstag , den 2. Juni: "Barbarischer Angriffskrieg "... [mehr]

27.04.2022

Bundesregierung beschließt Millarden Entlastungspaket für Bürger

Heute in den tv.berlin Nachrichten: Hohe EnergiepreiseKabinett beschließt Entlastungspaket... [mehr]

22.04.2022

Kanzler verteidigt Ukraine Kurs | Scholz: "Es darf keinen Atomkrieg geben"

Die tvberlin Nachrichten am Freitag, den 22.April: - Kanzler verteidigt seinen Kurs Scholz: „Es... [mehr]

23.06.2022

Regierungserklärung: "Wir werden jeden Quadratmeter des Bündnisgebiets verteidigen“!

Die tv.berlin Nachrichten am Mittwoch, den 22. Juni: - Regierungserklärung „Wir werden jeden... [mehr]

04.05.2022

Scholz mit deutlicher Ansage an Ukraine! | Habeck: Keine Angst vor Weltkrieg

Heute bei den tv.berlin Nachrichten vom 04. Mai: Nach Steinmeier Ausladung Scholz:... [mehr]

02.05.2022

Scholz rechtfertigt Ukraine-Kurs | Melnyk fordert modernste Waffen

Heute bei den tv.berlin Nachrichten vom 02. Mai: Ukraine-Politik der Ampel Buschmann weist... [mehr]

Fesselnde visuelle Impressionen und ergreifende Erzählungen:
Unser Programm ist ein Spiegel dessen, was die Gemüter bewegt. Als Ihr TV-Sender für Berlin und das Umland sind wir seit drei Jahrzehnten in einer der wirtschaftlich bedeutendsten Regionen Europas präsent, als privater Regionalsender "on Air". Wir sind präsent in Ihrem Alltag, sei es zu Hause, bei der Arbeit oder in Ihrer Freizeit, und berichten über die neuesten, aktuellsten und ungewöhnlichsten Ereignisse aus dem Gebiet Berlin-Brandenburg. Unser Programm umfasst Lifestyle, Sport, Nachrichten, Kultur, Wirtschaft und Service und strebt danach, ein Fernseherlebnis zu bieten, das Freude bereitet. Wir wurden mehrfach mit verschiedenen regionalen Fernsehpreisen ausgezeichnet und erreichen Sie genau dort, wo Sie sind, und auf die für Sie bequemste Weise:

Deutschlandweit über digitales Kabel,
Livestream,
DVB-T,
Magenta TV,
Zattoo

Corona Virus - Hotline


Corona-Virus Hotline des
Bundesgesundheitsministeriums:
Tel.: (030) 34 64 65 100

 

Berliner Hotline bei
Corona-Verdacht:
Tel.: (030) 90 28 28 28

 

 

Zentrale Hotline in
Brandenburg:
Tel.: (0331) 86 83 777

 

 

 

Unser Partner aus der Schweiz
 

 

 

QS24.tv ist ein Spartensender mit einer naturheilkundlichen, komplementärmedizinischen Ausrichtung. Der familiengeführte Sender vermittelt unterschiedliche Sichtweisen in den Bereichen Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung. Dabei stehen Körper, Geist und Seele in seiner Ganzheit im Fokus. Die Themen der Sendungen sollen die herkömmliche, meist schulmedizinische Sichtweise durch die Natur- heilkunde, Komplementärmedizin, Neurowissenschaften und der biologischen Medizin ergänzen. Die Programminhalte regen zum Nachdenken an und dienen nicht nur der Unterhaltung.