Berlin, 16.06.2024 21:31 Uhr

Andruck

16:35 Uhr | 23.06.2022

Andruck der Pressetalk - Ukraine - wann endlich hilft Deutschland?

Ukraine und die neuesten Entwicklungen sind (mal wieder) das Thema unserer Korrespondenten Runde ANDRUCK auf TV Berlin. Nach dem Besuch von Claudia Roth in Odessa - wird wieder gefragt: Wann reist der Kanzler? Und soll / müsste er denn? Zumal er grad im Baltikum war. Neue Waffen .. aber wieder zögert der Kanzler. Und wie beurteilen wir die Bemerkungen der Alt-Kanzlerin Merkel zum Krieg. Darüber diskutiert TV Berlin Moderator Dr. Peter Brinkmann mit den Hauptstadtkorrespondenten (v.l.) Ewald König (Korrespondentenbüro, er war grad in Ankara auf einer NATO Tagung), Frank V. Wahlig vom "Hauptstadtstudio" und Tobias Schmidt (Neue Osnabrücker Zeitung NOZ). Schmidt war mit dem Kanzler im Baltikum und berichtet frisch über seine Eindrücke am Sonntag 12. Juni ab 12 Uhr auf TV Berlin. Live www.tvb.de

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.05.2024

Andruck der Pressetalk - Dauerzoff in der Ampel

Wieder einmal musste Kanzler Scholz einschreiten. Diesmal in Sachen Mindestlohn. Ob das auf... [mehr]

05.06.2024

Andruck der Pressetalk - 75 Jahre Grundgesetz - 75 Jahre Bundesrepublik Deutschland

75 Jahre Grundgesetz - 75 Jahre Bundesrepublik Deutschland Am 23. Mai feierten wir den 75.... [mehr]

23.05.2024

Andruck der Pressetalk - FDP spielt auf Risiko

Heute (Sonntag 28.4.), während wir hier im Studio über die Ampel diskutieren, spielt die Partei... [mehr]

05.06.2024

Andruck der Pressetalk - Dauerzoff in der Ampel

Wieder einmal musste Kanzler Scholz einschreiten. Diesmal in Sachen Mindestlohn. Ob das auf... [mehr]

05.06.2024

Härtere Gesetze gegen die Gewalttäter in der Politik - Andruck: Der Pressetalk

Hass und Hetze gegen Andersdenkende im Netz. Gewalt gegen Politiker auf der Straße. Und Gewalt... [mehr]

05.06.2024

Europa Wahl - Andruck der Pressetalk

Noch 8 Tage bis zur Europa Wahl. Die letzten Umfragen zeigen: Es könnte gute wie böse... [mehr]

23.05.2024

Andruck der Presstalk - Auf Kurs ins Kanzleramt? Wie tickt die neue Merz-CDU?

Die CDU gibt sich beim Parteitag ab 6. Mai in Berlin ein neues Grundsatzprogramm samt... [mehr]

Fesselnde visuelle Impressionen und ergreifende Erzählungen:
Unser Programm ist ein Spiegel dessen, was die Gemüter bewegt. Als Ihr TV-Sender für Berlin und das Umland sind wir seit drei Jahrzehnten in einer der wirtschaftlich bedeutendsten Regionen Europas präsent, als privater Regionalsender "on Air". Wir sind präsent in Ihrem Alltag, sei es zu Hause, bei der Arbeit oder in Ihrer Freizeit, und berichten über die neuesten, aktuellsten und ungewöhnlichsten Ereignisse aus dem Gebiet Berlin-Brandenburg. Unser Programm umfasst Lifestyle, Sport, Nachrichten, Kultur, Wirtschaft und Service und strebt danach, ein Fernseherlebnis zu bieten, das Freude bereitet. Wir wurden mehrfach mit verschiedenen regionalen Fernsehpreisen ausgezeichnet und erreichen Sie genau dort, wo Sie sind, und auf die für Sie bequemste Weise:

Deutschlandweit über digitales Kabel,
Livestream,
DVB-T,
Magenta TV,
Zattoo

Corona Virus - Hotline


Corona-Virus Hotline des
Bundesgesundheitsministeriums:
Tel.: (030) 34 64 65 100

 

Berliner Hotline bei
Corona-Verdacht:
Tel.: (030) 90 28 28 28

 

 

Zentrale Hotline in
Brandenburg:
Tel.: (0331) 86 83 777

 

 

 

Unser Partner aus der Schweiz
 

 

 

QS24.tv ist ein Spartensender mit einer naturheilkundlichen, komplementärmedizinischen Ausrichtung. Der familiengeführte Sender vermittelt unterschiedliche Sichtweisen in den Bereichen Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung. Dabei stehen Körper, Geist und Seele in seiner Ganzheit im Fokus. Die Themen der Sendungen sollen die herkömmliche, meist schulmedizinische Sichtweise durch die Natur- heilkunde, Komplementärmedizin, Neurowissenschaften und der biologischen Medizin ergänzen. Die Programminhalte regen zum Nachdenken an und dienen nicht nur der Unterhaltung.