Berlin, 26.02.2024 16:14 Uhr

Andruck

12:00 Uhr | 27.02.2023

Andruck der Pressetalk - Die brutale völkerrechtswidrige Angriff Russlands auf die Ukraine.

Am 24. Februar jährte sich der brutale völkerrechtswidrige Angriff Russlands auf die Ukraine. Im Pressetalk ANDRUCK von TV Berlin, Hamburg 1 und BW Family TV am Sonntag, 26.2. um 12 Uhr diskutiert TV Moderator Dr. Peter Brinkmann mit den Hauptstadt Korrespondenten Matthew Karnitschnig (POLITICO) Michael Backfisch (FUNKE Medien) Rena Lehmann (NEUE OSNABRÜCKER ZEITUNG) über die Fragen: Wie lange noch? Wann wird Diplomatie, wann werden Gespräche / Verhandlungen das Bombardement der Russen beenden? Zumindest zeitweise stoppen? Oder gilt im Jahr 2 des Krieges nur das Prinzip: Mehr Waffen - mehr Krieg? Hinweis: TV Berlin, Hamburg 1 und BW Family TV gehören zur Berliner Godd Media Gruppe.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.06.2022

Andruck der Pressetalk - Ukraine - wann endlich hilft Deutschland?

Ukraine und die neuesten Entwicklungen sind (mal wieder) das Thema unserer Korrespondenten Runde... [mehr]

TV Empfang

Deutschlandweit via digitales Kabel
Livestream
DVB-T
Magenta TV
Empfang über Streamingdienst Zattoo

Corona Virus - Hotline


Corona-Virus Hotline des
Bundesgesundheitsministeriums:
Tel.: (030) 34 64 65 100

 

Berliner Hotline bei
Corona-Verdacht:
Tel.: (030) 90 28 28 28

 

 

Zentrale Hotline in
Brandenburg:
Tel.: (0331) 86 83 777

 

 

 

Unser Partner aus der Schweiz
 

 

 

QS24.tv ist ein Spartensender mit einer naturheilkundlichen, komplementärmedizinischen Ausrichtung. Der familiengeführte Sender vermittelt unterschiedliche Sichtweisen in den Bereichen Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung. Dabei stehen Körper, Geist und Seele in seiner Ganzheit im Fokus. Die Themen der Sendungen sollen die herkömmliche, meist schulmedizinische Sichtweise durch die Natur- heilkunde, Komplementärmedizin, Neurowissenschaften und der biologischen Medizin ergänzen. Die Programminhalte regen zum Nachdenken an und dienen nicht nur der Unterhaltung.